PROGRAMM ARBEITSLOSENVERSICHERUNG (ALV/RAV)

Das projectmythentrade ist ein kaufmännisches Trainings- und Coachingzentrum für Stellensuchende. Es wird im Auftrag des Amts für Arbeit (Kanton Schwyz) durchgeführt und ist als Weiterqualifizierung anerkannt. Im Rahmen dieses Projekts führen wir eine kaufmännische Praxisfirma. Mit individuellen Coaching- und Trainingsangeboten sowie mit spezifischen Projekten wird das Potenzial jeder einzelnen Persönlichkeit gefördert.

 

Die kaufmännischen Praxisfirmen sind ein bewährtes Instrument für die rasche und nachhaltige Rückkehr in den ersten Arbeitsmarkt.

 

Flyer PDF

ZIELPUBLIKUM

Stellensuchende aus dem Kanton Schwyz, die bei den regionalen Arbeitsvermittlungsämtern in

Lachen / Goldau gemeldet sind.


Unsere Projektteilnehmenden verfügen über

  • kaufmännische Berufserfahrungen (KV, Bürolehre, Handelsschule oder mit Erfahrungen im administrativen Bereich)
  • Erfahrungen im Verkauf, in der Logistik oder im techn.-kfm. Bereich
  • Wiedereinsteigende nach einigen Jahren Abwesenheit von der Bürotätigkeit
  • Leitungs- oder Kadererfahrung mit Bedarf an Bewerbungscoaching (Projektarbeit)

VORTEILE

  • erhalten bzw. aufbauen von berufsspezifischem kaufmännischem Know-how
  • aktuelles Arbeits- oder Praktikumszeugnis
  • neue, aussagekräftige Referenzen
  • individuelles JobCoaching
  • individuelle Weiterqualifizierung

DAUER

3 bzw. 6 Monate

Eine vorzeitige Beendigung ist möglich, wenn die versicherte Person eine Anstellung findet.

VORAUSSETZUNGEN

  • Alter 18 bis 63 Jahre
  • gute PC-Anwender- und Deutschkenntnisse
  • gute Auffassungsgabe
  • motiviert, die persönlichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu optimieren

ANMELDUNG

Der Teilnehmende wird in der Regel durch seinen RAV-Berater / seine RAV-Beraterin auf unser Angebot aufmerksam gemacht und mit Angabe der Ziele bei uns angemeldet. Vor dem Eintritt findet ein Abklärungsgespräch statt. In diesem Gespräch werden die Zusammenarbeit, die Erwartungen und Ziele besprochen und festgelegt.