BEWERBUNGSSUPPORT

In der Regel sind die Stellensuchenden nach dem Besuch von Bewerbungskursen geschult und in der Lage, ihre Bewerbungen selbständig auszuführen. Unsere Aufgabe ist es, im JobCoaching den bisherigen Verlauf der Stellensuche zu analysieren und gegebenenfalls neue Impulse zu setzen. Bei Bedarf wird mit dem Teilnehmenden ein neues, aktuelles Bewerbungsdossier erstellt. Grundsätzlich unterstützen wir die Stellensuchenden entsprechend ihren individuellen Bedürfnissen.

 

Unsere Aufgaben im JobCoaching werden von unseren Auftraggebern mit ihren Klienten vereinbart und uns mittels einer Zielvereinbarung mitgeteilt. 

 

Das Coaching kann folgende Punkte beinhalten:

 

  • klären der Ist-Situation
  • konkrete Unterstützung im Bewerbungsprozess
  • überprüfen bzw. aktualisieren des Bewerbungsdossiers
  • analysieren der Stellenanzeigen (Abgleichen von Anforderungsprofil mit persönlichem Profil)
  • fördern der Networking-Kompetenz
  • analysieren und trainieren von Vorstellungsgesprächen

 

 

Zusätzlich für Teilnehmende der IV und der Sozialdienste:

 

  • Erstellen eines aktuellen und arbeitsmarktgerechten Bewerbungsdossiers
  • Vereinbarung von Vorstellungsgesprächen
  • Begleitung bei Bewerbungsgesprächen (auf Wunsch)
  • Beratung und Unterstützung der Arbeitgebenden (auf Wunsch)

 

Das JobCoaching steht allen Teilnehmenden nach ihrem persönlichen Bedarf zur Verfügung. Mit jedem Stellensuchenden wird in der Regel pro Woche ein Situationsgespräch bzw. ein Coachingtermin vereinbart.

VORTEILE FÜR DEN TEILNEHMENDEN

  • konkrete Unterstützung von erfahrenen Coaches
  • bei längerer Abwesenheit vom Arbeitsmarkt bzw. wenig guten Kontakten, besteht die Möglichkeit, sich während der Projektzeit eine aktuelle Referenz zu erarbeiten
  • neue Impulse, Tipps und Anregungen
  • Erfahrungsaustausch

WERKZEUGE

  • Laufbahn-Portfolio (S&B Concept)
  • PersProfil (Persönlichkeitsanalyse)
  • Fähigkeits- und Anforderungsprofil IDA/MELBA